Home / Motorräder / Jawa / JAWA-Rotax 560, Bj. 1986

JAWA-Rotax 560, Bj. 1986


Jawa 560

Jawa Rotax 560

Bereits ab 1983 setzte JAWA in der großen Viertakt-Klasse ein Motorrad mit einem Motor von Rotax-Bombardier ein – zunächst noch als Twinshock mit Trommelbremsen. Die Weiterentwicklung betraf dann vor allem das Federungssystem und die Bremsanlage. Es wurde auf Monodämpfung und Scheibenbremse umgerüstet.

Der hier abgebildete Youngtimer – die JAWA-Rotax 560 – konnte vom „JAWA-Liebhaber“ Steffen M. in Tschechien erworben werden. In zweijähriger Restaurationszeit hat er das Motorrad „fast“ originalgetreu aufgebaut. Da sich die ursprünglich verwendete 52er Marzocci-Gabel für ihn als unfahrbar erwies, stattete er sein Bike mit einer White Power-Gabel aus, wie sie von Jawa später ab 1989 eingesetzt wurde.

[sam id=“17″ codes=“true“]

Jawa im Einsatz

Die Jawa im Einsatz

Das Motorrad wird von Steffen bei Klassikveranstaltungen, wie z.B. in Zschopau, eingesetzt. Wie es sich für einen eingefleischten JAWA-Fan gehört, fährt er natürlich stets stilgerecht in den National-Farben des ehemaligen CSSR-Werksteams: ein echter „Hingucker“ auf der Strecke und in der Sonderprüfung.

Wenn man dem Internetportal „autosoviet.altervista.org“ glaubt, dann wurde die abgelichtete Maschine lediglich sechsmal gebaut und stellt somit eine absolute Rarität dar.

Mit so einem Motorrad holte Josef Chovancik 1986 in der Klasse über 500 ccm letztmals einen Europameistertitel im Geländesport für die Marke JAWA. 1987 konnte er nochmals Vizeeuropameister werden. Weiterhin kam er mit dem Trophy-Team der CSSR 1986 bei den Six Days in San Pellegrino hinter den Teams von Italien und Schweden auf den dritten Rang. 

 

 

Jawa LogoTechnische Daten Typ 871-0-86

Rotax Viertakt OHC Vierventil-Motor mit 562 ccm Hubraum
Bohrung 94 x 81 mm
Leistung: 54 PS  bei 7000 U/min
5-Gang Getriebe
Gewicht: 130 kg

Noch mehr Infos (englisch) findet man auf den Seiten von AUTOSOVIET: Jawa. Danke an Steffen M. für das überlassene Bildmaterial und die Informationen zum Bike.

 

1 Kommentar

  1. klaus-jüergen kreutzer

    einfach super, gefällt mir ausgezeichnet

Deine Meinung zu klaus-jüergen kreutzer Cancel reply

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.