Home / Technik / MAICO-Spezialtuning: Tankumbau

MAICO-Spezialtuning: Tankumbau


Maico Tank 008Die Maico Geländesport T-Modelle der Baureihe 1978 – 1980 sind Wettbewerbsmotorräder, an denen es für den Klassiksport nicht unbedingt erforderlich ist, wesentliche Tuningmaßnahmen zu ergreifen. Als eine störende Kleinigkeit wird jedoch von vielen Besitzern der Umstand empfunden, dass der größere Geländesporttank am Übergang zur Sitzbank nahezu 18 Zentimeter Breite aufweist und deshalb nur einen unsauberen Knieschluß beim Kurvenfahren zulässt. Die Problemlösung, eine Umrüstung auf den etwa 4 Zentimeter schmäleren Moto-Cross Tank ist nicht immer möglich, da dieser als Gebrauchtteil nur noch sehr selten angeboten wird. Wer aber dennoch „fahren möchte wie die Kleinen und tanken wie die Großen“, muss sich eine andere Lösung einfallen lassen.

Ein Tüftler aus dem Odenwald hat es gewagt, einen Umbau vorzunehmen und den großen Maicotank sitzbankseitig auf 15 cm zu verschmälern. Mit einem Ergebnis, das sich wahrlich sehen lassen kann. Und weil eh schon geflext und geschweißt werden musste, wurden auch gleich noch 4 Befestigungsmuttern für eine praktische kleine Kartentasche eingesetzt.

Die Bildserie zeigt die erforderlichen einzelnen Arbeitsschritte und Maße  samt dem fertigen, vorzeigbaren Ergebnis an einer 504. Viel Erfolg beim Nachbau!

 

 

 

 

Deine Meinung?

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.