Home / Aktuelles / Österreichs – Classic Enduro Senioren Meister 2015 stehen fest.

Österreichs – Classic Enduro Senioren Meister 2015 stehen fest.

Senning/Stockerau-Austria:

Youngtimer Meister 2015 – Bernhard Walzer

Auf dem Offroad-Gelände “Burg Kreuzenstein” trugen die Enduro Senioren von Österreich den 4. und letzten Lauf zu ihrer Classic-Meisterschaft aus. Auf dem 12  Hektar großen Areal hatten Organisator Hermann Knirsch und sein Team eine 8,5 Kilometer Geländeetappe mit drei gezeiteten Geländesonderprüfungen vorbereitet und dazu auch noch ein Abschluß-Cross vorgesehen. In  der Twinshock Klasse hatten vor diesem Lauf noch Johann Schermann, Gerhard Wallisch und Alfred Steinwidder gute Titelchancen.  Diese vergab Alfred Steinwidder jedoch bereits in der ersten gezeiteten Geländesonderprüfung durch einen kapitalen Sturz an der Schottergrubenauffahrt, während seine Konkurrenten gleichmäßig gut durch die Prüfungen kamen und Gerhard Wallisch die Nase leicht vorn hatte.  Im Abschluß-Cross kontrollierte Gerhard mit seiner 250er KTM dann die Spitze, vor Steinwidder, Schermann und Alfred Braun, der hier mit seiner 250er Puch kräftig mitmischte. Am Ende lautete die Meisterschaftsreihenfolge 2015: Wallisch vor Scherbaum und Steinwidder.  In der Youngtimer Klasse stand Bernhard (Berni) Walzer  vor dem letzten Rennen als Titelträger bereits fest. Aufgrund beruflicher Verpflichtungen musste er der Veranstaltung auch fernbleiben. Spannend war es jedoch im Kampf um den Vizetitel zwischen Kris Rosenberger (Husqvarna) und Gerhard (Mini) Lickl auf Honda 4 T. Bereits in den Geländesonderprüfungen konnte sich Kris Rosenberger absetzen und so den Vizetitel vor Gerhard  Lickl sichern. Geradezu genial war es, wie diese Youngtimer-“Jungs” im Abschluuß-Cross am Wickel gedreht haben und sensationell  mit ihren alten Geräten über die Tables flogen. Wer es nicht wusste konnte kaum glauben, dass hier “Enduro-Senioren” am Werk waren.

Anmerkung der RedaktionWomit wieder einmal bewiesen wurde: Geländefahrer werden nicht älter, sondern nur schneller .-) !

Mehr Fotos und die gesamte Meisterschaftsendwertung 2015 findet ihr unter: www.endurosenioren.at

Das Meisterschaftsfoto zeigt die Twinshock-Titelträger v. l mit der 250er KTM Siegermaschine: 1. Gerhard Wallisch, 2. Johann Schermann und 3. Alfred Steinwidder.

Classic Meister Austria 2015