Home / Magazin / DVD Tipp: Long Way Round

DVD Tipp: Long Way Round

Long Way RoundVon London nach New York: fast 20.000 Meilen auf dem Motorrad um die halbe Welt. Aus der Idee, einen gemeinsamen Motorradurlaub zu machen, wird eine Abenteuerreise der besonderen Art: Nach über vier Monaten Vorbereitungszeit, etlichen unangenehmen Überraschungen – der Kameramann fällt durch die Fahrprüfung für den Motorradführerschein, der Sponsor der Bikes springt im letzten Augenblick ab, die Visa für Russland lassen ewig auf sich warten – machen sich der Schauspieler Ewan McGregor (Star Wars, Trainspotting) und sein Kumpel Charley Boorman im April 2004 mit ihren BMW R1150 GS Adventure auf den „Long Way Round“.

Man muss nicht zwingend Motorradfahrer sein, um sich von den einzigartigen Bildern der Reise mitreissen zu lassen. Der Weg von London quer durch Europa, Russland, die Mongolei, einmal quer durch die USA bis zum Ziel in New York ist eine wirklich gelungene Doku, die man auch öfter als ein Mal ansehen kann.

Die Serie besteht aus drei DVDs mit einer Laufzeit von 505 Minuten. Ergänzend zum Film ist auch ein Buch erhältlich (in deutsch). Im Trailer kann man einen kleinen Ausblick auf die Reise bekommen:

 

DVD-Inhalt:

Ewan McGregor und Charley Boormann, verbunden durch eine einzigartige Freundschaft und ihre gemeinsame Leidenschaft für Motorräder, dokumentieren mit “Long Way Round” die Abenteuer, die sie auf ihrer außergewöhnlichen Reise um die Welt erlebten!

Gemeinsam brachen sie im April 2004 mit zwei Motorrädern auf, um mit diesem einmal um die ganze Welt zu fahren: Die Reise begann in London und führte sie über Europa, die Ukraine, Russland, Kasachstan, die Mongolei, Sibirien, über Kanada durch die USA, um schließlich nach 115 Tagen und fast 20.000 Meilen in New York zu enden. Das Ganze wurde mit der Kamera festgehalten und für eine umfangreiche TV-Serie zusammengefasst. Herausgekommen ist nicht nur eine einzigartige TV-Serie, die die atemberaubende Geschichte dieser Weltreise aus der Sicht des unerschrockenen Paares erzählt, sondern eine der faszinierendsten und spannendsten Reisedokumentation, die je gedreht wurde! (Quelle: amazon.de)

Hier gibt es die DVD. Viel Spaß auf eurem “Long Way Round” wünscht enduro-klassik.de!