Home / Veranstaltungen / 12. Classic-Geländefahrt Niederroßla

12. Classic-Geländefahrt Niederroßla

Mit ihrer 12. Classic Geländefahrt in Niederroßla sind die Sportfreunde vom Offroadclub Weimarer Land nach einem Jahr Pause wieder ordentlich durchgestartet. Wie aus der Vergangenheit  schon bekannt, konnten einige schöne Pfade entlang der Ilm  und  auch über die Hochebenen des Weimarer Landes für eine schöne Classicausfahrt genutzt werden, auch wenn einige attraktive Passagen den Umweltauflagen geopfert werden mussten. Das Teilnehmerfeld war mit ca. 160 Startern gut besetzt und wie immer gingen Einschreibung und Abnahme sehr unkompliziert vonstatten. Streckensprecher Stefan Reihl moderierte erneut sehr unterhaltsam die Fahrerbesprechung und den Start, so dass von Anfang an für beste Stimmung gesorgt war. Die gute Stimmung konnte dann während des Tages beibehalten werden, da das Wetter tapfer aushielt und die ersten Tropfen erst nach Zielankunft des letzten Fahrers zu verspüren waren. Dass es mit der elektronischen Zeitnahme aus terminlichen Gründen noch nicht geklappt hat und das bewährte Offroad-Team erneut seine Handstoppuhren auspacken musste, war letztlich kein Handicap. Es ist jedenfalls schön, dass es das “Enduro Klassik Sommerevent” im Weimarer Land wieder gibt. Hoffentlich kann es künftig dauerhaft und regelmäßig weitergeführt werden.

Ein paar erste Bildeindrücke von der Atmosphäre in Niederroßla und einigen schön gemachten Motorrädern hat Gunther Fritsch für uns eingefangen. Weitere Bilder folgen noch.

Die Ergebnisse gibt es aktuell  auf der Veranstalterhomepage.