Home / Aktuelles / Valli Bergamasche Revival 2022

Valli Bergamasche Revival 2022

Aktuell ist es möglich, eine Nennung für das 16. Valli Bergamasche Revival 2022 (Trofeo Gino Reguzzi)  am 18./19.Juni 2022 in Bergamo abzugeben. Der Veranstalter, die Scuderia Fulvio Norelli, hat hierfür auf ihrer Internetseite “www.sucerianorelli.it” die erforderlichen Informationen zur Verfügung gestellt. Die Einteilung der Kategorien wird wie folgt sein: Motorräder bis 1976, 77-81 und 82-86. Die einzelnen Hubraumklassen findet ihr dann in der Ausschreibung. Die Nennungsgebühr beträgt 250 Euro bis zum 31.3. 2022. Anschließend bis zum Nennungsschluss am 15.4. kostet die Nennung 300 Euro. Das Fahrerfeld wird auf max. 360 Teilnehmer begrenzt. Für die Teilnahme ist eine Lizenz erforderlich. Näheres dazu aber in der Ausschreibung. 

Die Gesamtstrecke der Veranstaltung beträgt ca. 140 Kilometer. Davon entfallen je 30 Kilometer für die Anfahrt und die Rückfahrt auf Straßen und Wegen nach Rovetto, wo der Geländeteil der Veranstaltung  beginnt. Die Geländerunde ist ca. 40 Kilometer lang und wird zweimal gefahren.

Hier der Link  zur Ausschreibung

Deine Meinung?

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

sechzehn − 9 =