Home / Veranstaltungen / 44. Uelsener ADAC Geländefahrt mit Klassik und zusätzlich auch als Lauf zur Vintage Europameisterschaft 2021

44. Uelsener ADAC Geländefahrt mit Klassik und zusätzlich auch als Lauf zur Vintage Europameisterschaft 2021

Die 44. Uelsener ADAC Geländefahrt 2021 findet am 14. und 15. August als „2 Days-Enduro“ statt. Neben den Klassen im Rahmen des DMSB Enduro Pokal`s  wird es auch drei Klassik Klassen um den  ADAC Enduro Cup geben. Vor allem die neue Klasseneinteilung bietet die Möglichkeit mit Motorrädern bis Baujahr 1995 an den Start zu gehen. Außerdem ist nur noch eine C-Lizenz notwendig um in der Cup-Wertung zu starten. Mit diesem Konzept wird der Klassik Sport im Rahmen des ADAC deutlich interessanter.

Um den besonderen Anforderungen für die Vintage Enduro und den 3 Klassik Klassen des ADAC Cups gerecht zu werden, ist geplant,  für diese Klassen nur 2 Runden pro Fahrtag anstatt der 4 Runden im DMSB Pokal fahren zu lassen. Dabei werden die Runden 1 und 3 gefahren, so das ausreichend Zeit auf den Etappen zur Verfügung steht. Details hierzu werden bei der Veranstaltung bekanntgegeben.

Und wer sich dem europäischen Vergleich stellen möchte, kann natürlich auch eine Nennung für den Lauf zur FIM Klassik Enduro Europameisterschaft abgeben (Link): Vintage Enduro European Championship

Weitere Infos zur Veranstaltung  findet ihr auf der Homepage des MSC Niedergrafschaft e.V. im ADAC