Home / Technik / Welcher Helm ist für den Offroad-Klassikfahrer der richtige – kann es auch ein JustOne-Carbonhelm sein?

Welcher Helm ist für den Offroad-Klassikfahrer der richtige – kann es auch ein JustOne-Carbonhelm sein?


Just1 J12 Mister X_blau

JustOne J12 MisterX in blau (Quelle: 24mx.de)

Gerade in der Enduro-Klassik Szene gibt es vielerlei unterschiedliche Ansichten zum Thema des richtigen Fahrer-Helms. Die absoluten Puristen in der Szene vertreten die Auffassung, es kann oder darf nur ein weißer Jethelm sein, so wie er anno dazumal von der FIM für die deutschen Nationalfahrer bei internationalen Wettbewerben vorgeschrieben wurde. Doch es stellt sich bei jedem Klassik-Wettbewerb auch immer wieder für viele Aktive die Frage, ob diese Ansicht aus Gründen der Fahrersicherheit heute überhaupt noch zeitgemäß ist. Schließlich werden die Kolben der alten Motorradmotoren längst auch mit neuesten vollsynthetischen Ölen geschmiert und nicht mehr den einfachen W20 Ölen von früher. Welchen Stellenwert misst man seiner eigenen Sicherheit heute bei? Eine Fragestellung, die natürlich jeder für sich ganz persönlich selbst beantworten sollte und muss. Als eine mögliche Sicherheits-Alternative für die Offroad-Klassiker möchten wir hier einmal auf ein J1 Carbon-Produkt hinweißen, welches technisch absolut auf der Höhe der Zeit ist und in 20 unterschiedlichen Farbvariationen, einschließlich dem puristischen Deutschland-Weiß, zur Verfügung steht. Darüber hinaus ist es egal, ob man Maico, Sachs oder KTM fährt. Ein farblich einigermaßen passendes Helmdesign ist fast immer verfügbar und dazu noch zu einem sehr günstigen Preis. Und um zu sehen, was genau dahintersteckt, folgt hier

die Kurz-Geschichte von JustOne und dem J12 Mister X:

JustOne, das Werk des italienischen Unternehmers Tony Amorielli, wurde 2011 auf der EICMA Motorradshow erstmalig vorgestellt und hat seitdem für viel Aufmerksamkeit in der Branche gesorgt. Seine kühne Idee eines High-End Offroad Helmes, der Style, Technologie und Sicherheit miteinander kombiniert, war nicht leicht umzusetzen. Heute nach 4 Jahren auf dem Markt hat JustOne einen beachtlichen Weg zurückgelegt. Eine Geschichte, fast wie aus dem Märchen …

Wenn man die letzten 6 Monate nicht auf dem Mond gelebt hat, weiß man, dass viele der Topfahrer das J1 Logo an ihrem Helm tragen, u.a. Tim Gajser oder Endurolegende Alex Salvini. JustOne Helme sind in allen Ecken der Welt zu finden und es werden immer mehr Fahrer, die die einzigartige Passform und Qualität dieser entdecken. Was JustOne Helme in so kurzer Zeit erreicht hat, ist einfach erstaunlich. Der Grund für diesen Erfolg ist aber eigentlich sehr simpel. Hinter den stylishen High-Tech Helmen steckt die Erfahrung und Ressourcen eines der weltweit größten Helmhersteller, kombiniert mit Motivation und Leidenschaft eines weltklasse Fahrerteams und abgerundet mit einem Touch italienischen Designs … et voilà.

Just1 J12

JustOne J12 MisterX (Quelle: 24mx.de)

Das geringe Gewicht und das ausbalancierte Tragegefühl gerade beim Fahren überzeugen. MXGP Veteran David Philippaerts hat in seiner Karriere bereits viele Helme aufgesetzt, aber die JustOne Helme sind mit Abstand seine Favoriten.
“Mein Helm ist einfach unglaublich! Man vergisst einfach, dass man ihn aufhat und kann sich voll auf seine Aufgabe konzentrieren, der schnellste zu sein!“. Besonders clever ist die Ausformung der Vorderpartie, die dank des anatomisch ausgeformten N.B.F.F. (Neck Brace Front Fit) perfekt zu einem Neckbrace passt. Anmerkenswert sind ebenfalls die hervorragende Ventilation, die leicht zu entfernenden, waschbaren Innenpolster und der generell solide Gesamteindruck. Es ist die Kombination der durchgehenden Carbon Außenhülle, die Formgebung des Helmes und die schützende, innere Polystyrol Schale, die exzellenten Schutz im Falle eines Sturzes bieten.

Für jeden der sich selbst  einmal von diesem Produkt überzeugen möchte, ist der JustOne J12 MisterX,  aktuell bei 24MX zum Sonderpreis von nur 299 Euro erhältlich. Richtig-ein Full Carbon Qualitätshelm zum Preis eines Thermoplasthelmes. Wer also Lust  und Interesse hat, klickt  einfach mal bei 24 MX in der JustOne Helmvielfalt vorbei.

 

 

1 Kommentar

  1. Dieser Helm gefällt mir besonders gut! Auch wenn der Beitrag schon etwas älter ist, sind die Informationen immer noch sehr aktuell. Ich bin auf der Suche nach einem neuen Cross Helm und denke ich habe ihn jetzt gefunden. Vielen Dank für den tollen Artikel und die guten Infos!

Deine Meinung zu Vit Cancel reply

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.