„Klassik Enduro Südharz“ hat für den WSV 77 Windehausen gesammelt und gespendet!

Bei der verheerenden Flut Ende 2023 wurde in Windehausen das Vereinsgebäude und Dorfgemeinschaftshaus am Sportplatz in Windehausen schwer beschädigt. Kurz entschlossen haben die Klassik Enduro Freunde Südharz einen Spendenaufruf bei ihren Mitgliedern und Sponsoren gestartet und Geld für den Wiederaufbau gesammelt.  Aktuell konnte nun dem WSV 77 Windehausen der stolze Betrag von 3000 Euro für die Wiederinstandsetzung seines Vereinsheimes übergeben werden. 

Eine tolle Idee und Geste und gleichzeitig auch beste Werbung für uns Endurosportler, wie wir von enduro-klassik.de finden. Chapeau!

nnz-online hat darüber am 5.3.2024 berichtet.

Hier der Link zu dem lesenswerten Artikel

PS: Auch sportlich tut sich was im Südharz. Die Vorbereitungen für das Klassik Training in Hamma am 20.4.2024 laufen. Wer teilnehmen möchte, sollte sich möglichst vorher mit einer einfachen Email an: kesuedharz@gmail.com oder über die Vereinshomepage „klassik-enduro-suedharz.eu“ anmelden, damit die benötigte Verpflegung für die Veranstaltung geplant werden kann.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

fünf + vierzehn =