Home / Veranstaltungen / ISDE 2019 “6 Days of Enduro” Portugal, Teil 1

ISDE 2019 “6 Days of Enduro” Portugal, Teil 1

Unsere Berichterstattung zur FIM International ISDE in Portimao/Portugal (11. – 16. November 2019) wollen wir in zwei Teilen  durchführen. Da uns doch reichlich Bildmaterial zur Verfügung steht, wollen wir zunächst eine Bildserie der ISDE veröffentlichen. Im Teil 2, der in Kürze folgt, haben wir dann noch gesondertes Bildmaterial zu unserem eigentlichen Thema, der VINTAGE und Veteranen Trophy. Leider dürfen wir aus urheberrechtlichen Gründen nicht die Starterlisten aus dem offiz. Programm nutzen. Wer also Teilnehmer aus der Bildserie zuordnen möchte, sollte sich auf die Homepage der FIM-ISDE begeben, wo auch die einzelnen Ergebnisse zu finden sind. Aus deutscher Sicht gilt unsere Gratulation vor allem dem Damenteam (Selina Schittenhelm, Anne Borchers und Maria Franke), welches in der Womans-Trophy hinter den USA einen hervorragenden 2. Platz belegt hat. Die World Trophy gewann USA vor Australien und Italien. Deutschland belegte Rang 7. Die Junior-Trophy holte sich Australien, vor USA und Spaniern.

enduro-klassik.de bedankt sich bei Gunther Fritsch für das zur Verfügung gestellte Bildmaterial

Deine Meinung?

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

vier + siebzehn =