Home / Aktuelles / Der vergessene Showdown hinter dem eisernen Vorhang

Der vergessene Showdown hinter dem eisernen Vorhang

7. September 1964, Erfurt. Startschuss zur 39. Internationalen Sechstagefahrt. Ein vermutlich längst in Vergessenheit geratenes, einzigartiges Motorsportereignis in der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (DDR), titelten wir in unserem gerade neu erschienen Buch über die Sechstagefahrt in Erfurt.

Dass dieses Thema polarisiert und auch heute noch gerne wieder aufgearbeitet wird, zeigt unsere Zusammenarbeit mit dem neuen Motorradmagazin CRAFTRAD aus Berlin. Für die aktuelle Ausgabe des Magazins haben wir den Cold-War Thriller in Der vergessene Showdown hinter dem eisernen Vorhang neu erzählt. Das alles und noch viel mehr könnt ihr in der Ausgabe No3 lesen – viel Spaß dabei!

Wer ist CRAFTRAD?

CRAFTRAD ist ein Magazin – ob gedruckt oder digital – für anspruchsvolle Leser wie Dich: Leser, die Wert auf authentische, hochwertige Produkte und tiefgründige Geschichten rund um die Themen Motorrad, Handwerkskunst, Lifestyle und Reise legen. Statt Zahlen und Fakten gibt es Abenteuer und Herzblut. Im Mittelpunkt stehen Mensch und Maschine – und die gesamte Kultur, die sich immer vielfältiger um dieses Paar formiert. Mit diesem thematischen Spektrum, dem frischen Design und der hochwertigen Haptik wollen wir Euer neues Zuhause für Motorradkultur sein.

 

INFOBOX KOMPAKT:

CRAFTRAD-Magazin

Das edle, hochwertig gestaltete Magazin könnt ihr im Shop des Verlags bestellen.

Einzelheft: 9,00 EUR
Abo: 36,00 EUR

facebook facebook.com/craftrad