Home / Technik / Tests / Test: „Lay Over Stand“ von PROWORKS by 24 MX

Test: „Lay Over Stand“ von PROWORKS by 24 MX

Wir bei enduro-klassik.de hatten die Möglichkeit, den Lay Over Stand (Umlege- bzw. Seitenständer) von 24MX einem ausführlichen Praxistest mit einem klassischen Geländesportmotorrad zu unterziehen.

Lay over Stand

Dieser Dreibeinständer eignet sich hervorragend dafür, seitliche Reparaturen oder auch Reinigungsarbeiten am und unter dem Motorrad durchzuführen, ohne dass man dieses dafür komplett auf dem Boden ablegen muss – ein Zustand wie man ihn am Rennplatz, im Fahrerlager oder auch in der heimischen Werkstatt als Klassikgeländesportler immer wieder erlebt. Und meist muss es dann sogar noch schnell gehen, was zur Folge hat, dass seltene Tanks oder Seitenverkleidungen, ja sogar Auspuffanlagen, unwiederbringlich beschädigt oder zerstört werden. Doch dies lässt sich gezielt und auch kostengünstig mit dem Einsatz dieses stabilen Umlegeständers vermeiden.

Die Handhabung ist ganz einfach. Man muss nur die bewegliche Lenkergriffschale des Ständers am Griffgummi fest anhalten und das Motorrad anschließend zur Seite umlegen, knapp über dem Boden muss dann noch das Dreibein komplett ausgeklappt werden, dann kann die Maschine abgesetzt werden. Lenker und Vorderradposition anschließend ggf. noch etwas nachjustieren und schon liegt der Oldtimer fertig für Reparatur und Reinigung am Boden. Und absolut nichts am Motorrad wurde beschädigt.

Der höhenverstellbare, sehr stabile Ständer wiegt 2,9 Kilogramm und zeichnet sich auch durch das geringe Packmaß von 48 x 12 Zentimetern aus. D. h., er findet problemlos auch bei Rennen und Veranstaltungen überall Platz. In der niedrigsten Position liegt das äußere Lenkerende des Motorrads ca. 32 cm über dem Boden auf. Das verwendete stabile Vierkantrohr verwindet sich nicht und die drei Auflageteller am Dreibein sind mit 60 mm Durchmesser ausreichend groß, um ein Einsinken auf weichem Boden zu verhindern.

Unser Fazit: In Verbindung mit der 24 MX Umweltmatte ist der Dreibeinständer ein ideales und zudem preiswertes „Service-Tool“ für jeden Klassikenduro-Besitzer, sowohl in der heimischen Werkstatt oder auch im Wettbewerbseinsatz.

Das geniale Teil – den PROWORKS Lay Over Stand – bekommt ihr bei 24MX für derzeit (Stand 21.08.2020) 34,99 Euro statt regulär 49,99 Euro.

 

Kalender