Home / Veranstaltungen / 2. Klassik-Geländefahrt “Rund um Ohrdruf”

2. Klassik-Geländefahrt “Rund um Ohrdruf”

Als absolut  tolles Event entpuppte sich gestern auch die zweite Auflage von “Rund um Ohrdruf”. Nachdem wir von Enduro-Klassik.de bereits im vergangenen Jahr die Auftaktveranstaltung des MC Ohrdruf durchaus überschwänglich loben durften, darf man nun mit Fug und Recht sagen, dass diesmal an der richtigen Stelle sogar noch mal nachgelegt wurde. Diesmal konnten 180 Teilnehmer ausgehend von dem schönen Ambiente am Schloss Ehrenstein die 60 Kilometer Geländerunde unter die Stollenreifen nehmen. Es galt dabei pro Runde zwei Sonderprüfungen, eine Beschleunigungsprüfung und einen Trialtest zu absolvieren. Gelungen ist dabei die Hinzufügung der neuen Wiesensonderprüfung (SP 1) unweit des Fahrerlagers als Crosstest. Schön und weiträumig gesteckte Kurvenfolgen machten den Teilnehmern sichtlich Spaß und boten für die Zuschauer auch einen tollen Ausblick über die Höhenzüge des Rennsteigs. Der vom Vorjahr bereits bekannte Endurotest als SP 2 war zudem natürlich wieder der Zuschauermagnet, mit einer gut machbaren Wasserdurchfahrt, vielen Auf- und Abfahrten sowie trickreichen Trails. Für die Zuschauer wurden erneut kleine Fußwege zu  verschiedenen interessanten Punkten angelegt und für das leibliche Wohl war auch allerbestens gesorgt. Langweile kam zudem auch für die Besucher nie auf, da Didi Clauss sowohl am Start als auch im Endurotest das Geschehen sehr gekonnt und unterhaltsam kommentierte.  Sehr viel Geld, Zeit und Mühe verwendete der Veranstalter erneut für die optische Gesamtdarstellung der Veranstaltung, welche vielleicht an dieser Stelle sogar zwischenzeitlich manchen DEM-Lauf in den Schatten stellt. Belohnt wurde das Event mit herrlichem Spätsommerwetter, so dass die Klassik-Geländesportler und auch die zahlreichen Zuschauer voll auf ihre Kosten gekommen sind. Es empfiehlt sich “RuO 2022” bereits jetzt frühzeitig auf dem Notizzettel haben!

Hinsichtlich der Ergebnisse verweisen wir auf die Veranstalterhomepage 

Und ganz aktuell gibt es Jürgen Rödel`s Videoclips über unseren Link bei Youtube.

 

Deine Meinung?

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

fünf × 5 =